Unser Angebot

In unserem Universitären Zentrum für Kinder- und Jugendonkologie steht der junge Mensch mit einer Krebserkrankung im Mittelpunkt:
Wir behandeln kompetent, beraten engagiert und begleiten unsere Patientinnen und Patienten zusammen mit ihren Familien in einer vertrauten Atmosphäre durch eine schwierige Zeit. Die Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen sind sehr vielfältig und können verschiedene Körperregionen betreffen.

Behandlung und Nachsorge

Wir arbeiten als Teil des University Cancer Center Inselspital (UCI) nach wissenschaftlichen medizinischen Standards. Unser Zentrum am Inselspital ist national und international bestens vernetzt. Dank unserer jahrelangen Erfahrung und Kompetenz in Diagnostik, Behandlung und Forschung bieten wir unseren Patientinnen und Patienten eine Perspektive mit Zukunft.

Wir koordinieren die Behandlung mit allen beteiligten Fachbereichen:

Tumornachsorge
Nach der Behandlung einer Krebserkrankung beginnt die Tumornachsorge, die sich an dem Typ der Erkrankung, der Behandlung und den jeweiligen Vorerkrankungen des Kindes oder des Jugendlichen orientiert. Die Nachsorgepläne richten sich nach aktuellen Studienempfehlungen und werden individuell angepasst. Die Untersuchungen sollen eventuelle Folgen der Behandlung frühzeitig erkennen und so eine optimale Versorgung bieten.

Weitere Angebote